Jobbörse

Production Editor Journals (m/w/d), De Gruyter, Berlin

Eingestellt am: 28.10.2020


Interessiert?

JETZT BEWERBEN

Walter De Gruyter GmbH
Genthiner Straße 13
10785 Berlin

Befristung
unbefristet

Vollzeit/Teilzeit
Vollzeit

Standort
Berlin

Zeitpunkt
Sofort

Ansprechpartnerin
Ute Linden
Telefonnummer: +49(0)3026005200

Seit über 270 Jahren finden, veröffentlichen und vertreiben wir bei De Gruyter (sprich: [də ˈgʁɔʏ̯tɐ]) die Werke von Wissenschaftspionieren. In 28 Fachbereichen von A wie Altertumswissenschaften über M wie Medizin bis hin zu W wie Wirtschaftswissenschaften. Wir machen Publikationen, die relevant sind. Von Basel, Berlin, Boston, München, Peking, Warschau und Wien aus schaffen wir Wissen in die ganze Welt. Und lernen selbst nie aus – in unserer Kultur aus mutigem Zeitgeist, charmantem Enthusiasmus und genüsslichem Fachwissen. Wollen Sie es wissen? Herzlich willkommen bei De Gruyter!

PRODUCTION EDITOR JOURNALS (MWD)

Für unser Team Journal Production innerhalb des Bereichs Production suchen wir Unterstützung für die Steuerung aller Aufgaben im Bereich der technischen Manuskriptaufbereitung. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet bis 30 April 2022. Es handelt sich um eine Stelle in Teilzeit, der Arbeitszeitumfang entspricht 75%. Arbeitsort ist Berlin oder alternativ Home Office.

Ihre Aufgaben

  • Steuerung sämtlicher Produktionsschritte (technisches Copy Editing, Bildbearbeitung & Konvertierung bis hin zur Online-Publikation)
  • Terminplanung & Administration von Zeitschriften-artikeln mit Unterstützung von Produktionssystemen
  • Verantwortung für die technische & visuelle Qualitätssicherung
  • Unterstützung bei der Standardisierung und Optimierung von Produkten & von Prozessen
  • Beratung von Lektoraten, Autoren & Herausgebern zu technischen Fragen
  • Rechnungsprüfung und Druckbeauftragung

Ihr Profil

  • Ausbildung als Mediengestalter (digital & print), Medienfachwirt oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Effiziente, strukturierte & sichere Prioritätensetzung
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung mit Formatvorlagen sowie Kenntnisse der Standards im wissenschaftlichen Publizieren (u. a. Reference Styles, Inhaltsstrukturierung)
  • Gute Kenntnisse der Datenstrukturierungs- & Satzprozesse für verschiedene Manuskriptformate
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Datenformate für Print- & Onlineprodukte
  • Fließende Deutsch- & Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche
  • Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten
  • Zeit und Raum für Neugierde, Lernen und Weiterentwicklung
  • Passionierte Kolleginnen und Kollegen in vielfältigen Teams

Jetzt bewerben
degruyter.com/career