Veranstaltungen

Roadshow Religion

Die Roadshow Religion kommt digital nach Nordrhein-Westfalen. Das abgesagte Regionaltreffen durch Corona wird im Februar 2021 nachgeholt.
03. Februar 2021


© Renate Nolte
Was?

Online-Regionaltreffen

Wann?

Mittwoch, 3. Februar 2021 um 19:00 Uhr

Für wen?

Für Mitglieder des Börsenvereins und ihre Mitarbeiter*innen

Wo?

Über Zoom – den Link erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung; Sie benötigen einen Internetzugang sowie einen Endgerät mit Mikro und Kamera.

Wieviel?

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sie sind herzlich eingeladen zum Thema „Menschen auf Sinnsuche – Sinnsucher fragen nach inspirierenden Büchern“. Gemeinsam mit der Vereinigung Evangelischer Buchhändler und Verleger e.V. stellen wir am 3. Februar Bücher für Sinnsucher aus unterschiedlichen Warengruppen in den Mittelpunkt – wir freuen uns auf den digitalen Austausch mit Ihnen.

Es erwartet Sie: 

  • Bücher für Sinnsucher – der Markt und seine Zielgruppen (Folkert Roggenkamp, Geschäftsleitung Deutsche Bibelgesellschaft)  
  • Christliche Spiritualität und Sinnsuche – verkaufsstarke Themen und Titel (Renate Nolte, Geschäftsführerin der Vereinigung Evangelischer Buchhändler und Verleger e.V.) 
  • Weltbestseller DIE BIBEL – die große Vielfalt (Dr. Ulrich Wendel, Chefredakteur des Magazins „Faszination Bibel“ und Programmleiter „Bibel und Theologie“ im Verlag SCM R. Brockhaus, und Folkert Roggenkamp) 
  • Christliche Geschenkideen – Nonbooks von Butzon & Bercker (N.N.)
  • adeo Verlag – Sinnsucher erobern die Bestsellerliste (Karoline Kuhn, Programmleiterin) 

Sie erfahren, welches Potenzial in religiöser Literatur steckt. Es geht um die Chancen und Möglichkeiten der Umsatz- und Ertragssteigerung sowie der Kundenbindung durch die wohlüberlegte Auswahl und Präsentation von Bibelausgaben, Thementischen und Schaufenstern.  

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Wissen aufzufrischen, Neues zu erfahren und sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Sie können dieses Treffen auch als interne Weiterbildung nutzen und sich mit Ihrem Team anmelden, denn der Bereich „Bibeln“ wird ausführlicher präsentiert werden.  

Über die Roadshow Religion
Die Roadshow ist eine Veranstaltung der drei konfessionellen Medienverbände: Vereinigung Evangelischer Buchhändler und Verleger e.V., KM. katholischermedienverband e.V. und EMVD Evangelischer Medienverband in Deutschland unter Federführung des Börsenvereins. Ziel ist es die Beschäftigung mit konfessionellen Titeln näher zu bringen und die Vielfalt der Literatur für Sinnsucher und der Warengruppe Religion aufzuzeigen.

Anregungen erhalten und weitergeben, Neuigkeiten erfahren und Kontakte knüpfen – unsere Regionaltreffen sind genau dafür da! Aus Gründen des Infektionsschutzes veranstalten wir die Regionaltreffen aktuell online. Wir freuen uns, wenn Sie auch digital dabei sind! Der Austausch ist immer lohnenswert.

Anmeldeformular

Ihre Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Ihre Anmeldung zu bearbeiten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen.

Regionalgeschäftsstelle NRW

Anke Naefe Referentin Presse, Bildung und Projekte

Telefon 0211 86445-33
naefeNO SPAM SPAN!@buchnrw.de


21. Januar 2021

Herausforderung Online-Veranstaltungen

Online-Regionaltreffen zum Thema Livestreaming.

31. Januar 2021

Lesemotive: Der neue Standard für Bücher

Der traditionelle Azubitag wird 2021 erstmalig digital stattfinden.

03. Februar 2021

Roadshow Religion

Die Roadshow Religion kommt digital nach Nordrhein-Westfalen. Das abgesagte Regionaltreffen durch Corona wird im Februar 2021 nachgeholt.

10. Mai 2021

Basics der Verlags-PR

Das Seminar behandelt die Basics der Pressearbeit, zeigt Fallbeispiele aus der Praxis und gibt den Teilnehmenden in Aktiveinheiten die Möglichkeit, verschiedene Instrumente der Verlags-PR kennen zu lernen.

18. Mai 2021

Zitatrecht

Dieses Seminar vermittelt Ihnen den rechtlichen Input und das Feingefühl für die sichere Verwendung von Zitaten. Sie erhalten einen Überblick über die Voraussetzungen des Zitatrechts und dessen Anwendung in der Praxis.