Ansprechpartner
Kultur & Lesen

Vielfalt in Kinder- und Jugendliteratur

Bücher spielen eine wichtige Rolle bei der Identitätsentwicklung von Kindern und bei der Herausbildung gesellschaftlicher Normen und Wertevorstellungen. Wo finden Sie Medien, in denen sich die gesellschaftliche Vielfalt vorurteilsbewusst widerspiegelt und alle Kinder sich positiv mit den handelnden Personen identifizieren können?

Dieser Frage sind wir in Kooperation mit dem Verband binationaler Familien und Partnerschaften im Rahmen des Projekts „Bilder im Kopf! Vielfalt in Kinder und Jugendmedien“ von 2015 bis 2018 nachgegangen.

Lesetipps, hinführende Texte sowie Kontakte für Seminare und Veranstaltungen finden Sie weiterhin unter bilderimkopf.de und unter mehrsprachigvorlesen.verband-binationaler.de.
Erste Einblicke ins Thema vermittelt zudem die Broschüre „Gesellschaftliche Vielfalt im Kinderbuch“, die für den Buchhandel konzipiert wurde.