Kontakt
Informieren, Netzwerken, Weiterbilden

Nachwuchscamp

Beim Nachwuchscamp haben Azubis, Volontär*innen aus Buchhandel, Verlag und Zwischenbuchhandel sowie Studierende die Möglichkeit, sich mit Branchenprofis auszutauschen und die vielfältigen Arbeitsfelder der Buchbranche kennenzulernen. Gemeinsam mit dem Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland laden wir die Nachwuchskräfte nach Bonn ein.

Das nächste Nachwuchscamp findet im 17. September 2023 statt!

Sponsoren gesucht

Unterstützen Sie das Nachwuchscamp und leisten Sie einen Beitrag zur Förderung des Branchenachwuchses. Zusammen lässt sich diese Veranstaltung erfolgreich stemmen. Daher seien Sie als Sponsor mit dabei und wählen einen Sponsorenbaustein:

  • Den Kauf einer Fahne auf unserer Grafik und der Präsentation Ihres Logos im BaseCamp. Je nach Höhe des Betrags des Sponsorenbausteins wird Ihr Firmenlogo auf den Fahnen unseres Campingplatzes platziert. Die Grafik wird in der Kommunikation rund um das Nachwuchscamp eingesetzt. Zudem präsentieren wir Ihr Logo vor Ort.
  • Eine Sachspende für unsere Tombola. Wir freuen uns über Bücher und Non-Books, die der Branchennachwuchs gewinnen kann.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Veranstaltungskonzept. Gerne beraten wir Sie dazu!

Diese Veranstaltung regt zum Träumen an. Sie zeigt unglaublich viele Chancen und Möglichkeiten.

— Teilnehmer*innenstimme

Für die Branche ist es immer wichtiger, junge Menschen für die Arbeit in Buchhandlungen und Verlagen zu begeistern. Mit dem Nachwuchscamp haben wir die passende Plattform geboten und freuen uns, dass so viele die Gelegenheit zu Information und Austausch genutzt haben.

— Anja Bergmann, Regionaldirektorin der Regionalgeschäftsstelle NRW

Information, Netzwerken, Weiterbilden

Die Buchbranche bietet vielfältige Möglichkeiten. Ob auszubildende Buchhändler*in oder Medienkaufleute, Volontär*innen, Praktikant*innen oder Studierende buchnaher Studiengänge – allen stellt sich früher oder später die Frage: Wo soll die Reise hingehen? Zwischenbuchhandel, Vertrieb, Pressearbeit oder lieber doch noch ein Studium?

Expert*innen aus den verschiedenen Branchensparten stellen sich zur Verfügung und geben in Einzelgesprächen Auskunft über sich und ihre Arbeit. So lernen die Teilnehmer*innen Arbeitsfelder und Karrierewege kennen und erfahren von den Branchenprofis Wichtiges über den Arbeitsalltag und die Karriereplanung – und ganz nebenbei lassen sich auch neue tragfähige Kontakte knüpfen.